Aktuelles Heft

GASTKOMMENTAR
Sa­b­ri­na Bie­den­bach
Be­grif­fe wie "Big Da­ta", "In­dus­trie 4.0" oder "das In­ter­net der Din­ge" sind heu­te in al­ler Mun­de und zei­gen, wie die Di­gi­ta­li­sie­rung in die Un­ter­neh­mens­rea­lität vorstößt. Jun­ge, ag­gres­si­ve US-ame­ri­ka­ni­sche Un­ter­neh­men do­mi­nie­ren im­mer häufi­ger die Wirt­schafts­schlag­zei­len, da sie die Geschäfts­mo­del­le gan­zer Bran­chen auf den Prüfstand stel­len - auch außer­halb der In­dus­tri­en, aus...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 97    
BEITRAG
Dr. Hen­ning Hönsch / Mar­tin Kas­par
Der 17.06.2016 ver­spricht, für die Wirt­schafts­prüfer, aber auch für die deut­schen Auf­sichtsräte span­nend zu wer­den. Denn ab dann be­an­spru­chen weit­rei­chen­de neue Re­ge­lun­gen zur Ab­schluss­prüfung Gel­tung. Wie sich die Vor­schrif­ten auf die Auf­sichtsräte aus­wir­ken wer­den, wird mit der Ana­ly­se von zwei kürz­lich zur Dis­kus­si­on ge­stell­ten deut­schen Ge­set­zes­entwürfen ein...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 98 - 100    
BEITRAG
Lu­kas Na­za­ruk
In­fol­ge der ARAG/Gar­men­beck-Ent­schei­dung des Bun­des­ge­richts­hofs ist die Zahl der In­an­spruch­nah­men von Mit­glie­dern des un­ter­neh­mens­lei­ten­den Ma­nage­ments in den letz­ten Jah­ren deut­lich ge­stie­gen. Nicht al­le die­ser In­an­spruch­nah­men sind aus Sicht des an­spruch­stel­len­den Un­ter­neh­mens sinn­voll. Ins­be­son­de­re wird der Ein­fluss des D&O-Ver­si­che­rungs­schut­zes für das Haf­tungs­ver­fah­ren ver­kannt....
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 101 - 103    
BEITRAG
Dr. Kai Has­sel­bach
Die Kom­man­dit­ge­sell­schaft auf Ak­ti­en (KGaA) wird im deut­schen, von Un­ter­neh­mens­gründern und Gründer­fa­mi­li­en ge­prägten Mit­tel­stand im­mer be­lieb­ter. Sie stellt so­wohl für börsen­no­tier­te Fa­mi­li­en­ge­sell­schaf­ten als auch für große in­ha­ber­geführ­te Un­ter­neh­men ei­ne at­trak­ti­ve Rechts­form dar. Ob­gleich bei der KGaA noch nicht al­le steu­er­li­chen und ge­sell­schafts­recht­li­chen Fra­gen geklärt...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 104 - 106    
BEITRAG
Prof. Dr. Su­san­ne Böhlich
Der ef­fek­ti­ve und ef­fi­zi­en­te Ein­satz der Mit­ar­bei­ter, der "Hu­man Re­sour­ces" (HR), ist ent­schei­dend für den Er­folg von Un­ter­neh­men. Schon vor ei­ni­gen Jah­ren wur­de der da­ma­li­ge CEO von In­tel, Gor­don Moo­re, mit den Wor­ten zi­tiert: "If you look at our se­mi­con­duc­tors and melt them down for si­li­con, that's a ti­ny frac­tion of the costs. The rest is in­tel­lect and mis­ta­kes." Dies...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 107 - 109    
BEITRAG
Dr. Andre­as Bon­nard
Das Un­ter­neh­mens­um­feld ist mitt­ler­wei­le deut­lich dy­na­mi­sche­ren Ände­run­gen un­ter­wor­fen. Un­ter­neh­men wer­den in im­mer kürze­ren Abständen mit bis­her un­denk­ba­ren Er­eig­nis­sen kon­fron­tiert, sei­en es ma­kroöko­no­mi­sche Unwägbar­kei­ten, sei­en es re­gu­la­to­risch in­iti­ier­te, re­gel­bre­chen­de Verände­run­gen. Be­son­ders zu­ge­nom­men ha­ben in der jünge­ren Ver­gan­gen­heit dis­rup­ti­ve In­no­va­tio­nen. Vor die­sem...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 110 - 111    
BEITRAG
Hel­mut Man­nert / Micha­el Kra­marsch
In Deutsch­land liegt die Ver­ant­wor­tung für die Vor­be­rei­tung von Ent­schei­dun­gen zur Vor­stands­vergütung in In­dus­trie­un­ter­neh­men mehr­heit­lich beim Auf­sichts­rats­präsi­di­um bzw. ei­nem ein­ge­rich­te­ten Per­so­nal­aus­schuss. Sie­mens weicht mit der Ein­rich­tung ei­nes Vergütungs­aus­schus­ses von die­ser Pra­xis ab und er­weist sich da­bei als Vor­rei­ter in punc­to pro­fes­sio­nel­ler Pro­zes­se...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 112 - 113    
INTERVIEW
Im Gespräch mit: Dr. Se­bas­ti­an Bie­den­kopf
Nicht nur bei der Einführung von Com­p­li­an­ce-Sys­te­men spielt der Auf­sichts­rat ei­ne wich­ti­ge Rol­le, auch bei der Fra­ge, wie die­se ge­lebt wer­den. Im Gespräch mit Mit­her­aus­ge­ber Prof. Dr. Ro­de­rich C. Thümmel erläutert Dr. Se­bas­ti­an Bie­den­kopf, war­um Dia­log zielführen­der ist als ei­ne zu star­ke Fo­kus­sie­rung auf die Über­wa­chung. Der Auf­sichts­rat muss den Vor­stand...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 114    
DAS AKTUELLE STICHWORT
Prof. Dr. Dr. Ma­nu­el R. Thei­sen
Das Ak­tG schreibt für je­den Auf­sichts­rat die Wahl ei­nes Vor­sit­zen­den (und min­des­tens ei­nes Stell­ver­tre­ters) "nach nähe­rer Be­stim­mung der Sat­zung" (§ 107 Abs. 1 Satz 1 Ak­tG) zwin­gend vor. Für Eh­ren­vor­sit­zen­de, die das Ak­tG we­der erwähnt noch aus­sch­ließt, könn­ten die glei­chen Vor­ga­ben zur An­wen­dung kom­men, so­weit annähernd von Funk­ti­ons­gleich­heit aus­ge­gan­gen wer­den...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 115    
RECHTSPRECHUNG
LAG Düs­sel­dorf, RiBGH Prof. Dr. Lutz Strohn Ur­teil vom 20.01.2015 - 16 Sa 459/14, ZIP 2015, S. 829. », Sach­ver­halt: We­gen Kar­tell­rechts­ver­s­tößen im Rah­men des "Schie­nen­kar­tells" ver­häng­te das Bun­des­kar­tell­amt ge­gen die Thys­senK­rupp GfT Gleis­tech­nik Gm­bH Buß­gel­der in Höhe von 191 Mio. €. Mit der Be­haup­tung, ihr frühe­rer Ge­schäfts­füh­rer sei an den ver­bo­te­nen Preis­ab­spra­chen be­tei­ligt ge­we­sen,...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 116    
NEUES AUS DER DATENBANK
Wirt­schafts­Wo­che vom 26.06.2015, Heft 27, Sei­te 44
An­ni­na Rei­mann
Ei­nem Be­richt der Wirt­schafts­Wo­che zu­fol­ge un­ter­sucht die Bun­des­an­stalt für Fi­nanz­dienst­leis­tungs­auf­sicht, ob die Deut­sche Bank den Ab­gang von Jürgen Fit­schen und Ans­hu Jain früher hätte mel­den müssen, ob sie al­so ih­rer Pflicht zur Ad-hoc-Mit­tei­lung im Zu­sam­men­hang mit dem Vor­stands­wech­sel zu spät nach­ge­kom­men ist. Die Bank hat­te...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 117    
NEUES AUS DER DATENBANK
CORPORATE FINANCE vom 01.06.2015, Heft 06, Sei­te 191-196
Prof. Dr. Ar­nold Weiss­man / Dipl. Kfm. Ste­phan We­ge­rer
Tech­no­lo­gi­en und Märk­te verändern sich in ra­sen­dem Tem­po. Je­des Un­ter­neh­men muss her­aus­fin­den, was die­se Verände­run­gen und Trends für sei­ne Pro­duk­te oder Di­enst­leis­tun­gen be­deu­ten. Wel­che Ri­si­ken gilt es zu be­ach­ten, wel­che Chan­cen ent­ste­hen und wel­che Kom­pe­ten­zen muss das Un­ter­neh­men...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 117    
NEUES AUS DER DATENBANK
DER BETRIEB vom 12.06.2015, Heft 24, Sei­te 1357-1367
Prof. Dr. Axel v. Wer­der / MIB Ju­lia Tur­ka­li
Der diesjähri­ge Cor­po­ra­te Go­ver­nan­ce Re­port un­ter­sucht die erklärte Ak­zep­tanz der Emp­feh­lun­gen und An­re­gun­gen des Deut­schen Cor­po­ra­te Go­ver­nan­ce Ko­dex durch die in Deutsch­land börsen­no­tier­ten Un­ter­neh­men. Zu­dem stel­len Prof. Dr. Axel von Wer­der und Ju­lia Tur­ka­li Er­kennt­nis­se zur tatsächli­chen Ko­dex­an­wen­dung...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 117    
NEUES AUS DER DATENBANK
Han­dels­blatt Nr. 123 vom 01.07.2015, Sei­te 4
Die­ter Fo­cken­brock
Auf der Ba­sis ei­ner ak­tu­el­len Stu­die stellt das Han­dels­blatt wie­der die 30 mäch­tigs­ten Auf­sichtsräte Deutsch­lands vor. In den Club der Top-30-Auf­se­her ein­zu­tre­ten, ist schwer. Seit 2011 sind 13 Neue auf­ge­nom­men wor­den, mit Ann-Kris­tin Achleit­ner nur ei­ne Frau. Ins­ge­samt sind nur drei Frau­en un­ter den der Stu­die zu­fol­ge 30 wich­tigs­ten...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 117    
NEUES AUS DER DATENBANK
Wirt­schafts­Wo­che vom 12.06.2015, Heft 25, Sei­te 40
Jac­que­line Goe­bel
Andrea Koc­sis ist der­zeit in heik­ler Mis­si­on un­ter­wegs. Ei­ner­seits ist sie als Ar­beit­neh­mer­ver­tre­te­rin stell­ver­tre­ten­de Vor­sit­zen­de des Auf­sichts­rats der Deut­schen Post, an­de­rer­seits führt sie als stell­ver­tre­ten­de Vor­sit­zen­de des ver.di Bun­des­vor­stands und Bun­des­fach­be­reichs­lei­te­rin Post­diens­te, Spe­di­ti­on und Lo­gis­tik die Post­mit­ar­bei­ter in ei­nen Streik, wie ihn die Post lan­ge...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 117    
NEUES AUS DER DATENBANK
DER BETRIEB vom 05.06.2015, Heft 23, Sei­te 1331-1335
Dr. Micha­el Win­ter / Eric Marx / Na­di­ne De De­cker
Mit dem Ge­setz für die gleich­be­rech­tig­te Teil­nah­me von Frau­en und Männern an Führungs­po­si­tio­nen in der Pri­vat­wirt­schaft und im öffent­li­chen Di­enst ist in der öffent­li­chen Wahr­neh­mung vor al­lem die fi­xe Ge­schlech­ter­quo­te von min­des­tens 30% in den Auf­sichtsräten zu­gleich börsen­no­tier­ter und mit­be­stimm­ter Un­ter­neh­men ver­knüpft. Die­se Quo­te be­trifft...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 117    
NACHRICHTEN
»AR0702736 | Die DAX30-Kon­zer­ne konn­ten den Er­geb­nis­sen der 5. Aus­ga­be der "DAX30-Auf­sichts­rats­stu­die" der Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Rus­sell Reynolds As­so­cia­tes zu­fol­ge ih­re Go­ver­nan­ce-Struk­tu­ren in den ver­gan­ge­nen Jah­ren per­so­nell wie qua­li­ta­tiv kon­ti­nu­ier­lich op­ti­mie­ren: Bei ei­ner an deut­schen Schul­no­ten ori­en­tier­ten Durch­schnitts­be­wer­tung der Kon­troll­gre­mi­en er­ge­be sich für 2015 die Ge­samt­no­te 2,3. 2011 ha­be die­se noch bei 2,9 (2014: 2,4; 2013: 2,6; 2012: 2,7) ge­le­gen. Auch bei der Frau­en­quo
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 118    
NACHRICHTEN
»AR0702737 | Die Auf­sichts­ratstätig­keit ist in den letz­ten Jah­ren kom­ple­xer, in­ten­si­ver und an­spruchs­vol­ler ge­wor­den. Nur mit dem er­for­der­li­chen Fach­wis­sen ist heu­te ei­ne pro­fes­sio­nel­le und ver­ant­wor­tungs­vol­le Ausübung von Über­wa­chungs­man­da­ten möglich. Das Han­dels­blatt Exe­ku­tiv­pro­gramm für Auf­sichtsräte un­terstützt ak­ti­ve und er­fah­re­ne, aber auch neu be­stell­te und an­ge­hen­de Man­datsträger ge­zielt...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 118    
NACHRICHTEN
»AR0702735 | Den Er­geb­nis­sen der Ana­ly­se "Exe­cu­ti­ve and Non-Exe­cu­ti­ve Di­rec­tor Com­pen­sa­ti­on in Eu­ro­pe 2014" der Un­ter­neh­mens­be­ra­tung hkp/// group zu­fol­ge sind die Bezüge der Top-Ma­na­ger in den führen­den börsen­no­tier­ten Un­ter­neh­men Eu­ro­pas nach zwei Jah­ren sin­ken­der Vergütungs­ni­veaus im Geschäfts­jahr 2014 erst­mals wie­der an­ge­stie­gen. Bei den durch­schnitt­li­chen Di­rekt­vergütun­gen der CEOs bzw. Vor­stands­vor­sit­zen­den...
Aufsichtsrat vom 08.07.2015 , Heft 07-08 , Seite 118    
Partner
Aktuelle Veranstaltungen
Handelsblatt Exekutivprogramm für Aufsichtsräte 2015
Downloads
NEU im Download-Center:
Die papierlose Aufsichtsratssitzung
Diligent_Whitepaper
Studien
NEU: Aktuelle Studien zur Vergütung von Vorstands- und Aufsichtsratsorganen Vergütung Vorstandsorgane

Vergütung Aufsichtsratsorgane
Bücher
Aufsichtsrat DIGITAL
Der Aufsichtsrat als App
AR_iPad_gerade
Lesen Sie Der Aufsichtsrat auch unterwegs ganz bequem und komfortabel – digital auf Ihrem iPad, Android-Tablet oder Smartphone. Print-Abonnenten lesen die digitalen Ausgaben 2015 kostenfrei! Laden Sie die App im App Store oder bei Google Play gratis herunter.