Aktuelles Heft

GASTKOMMENTAR
Prof. Dr. Dr. Ma­nu­el R. Thei­sen
Der Au­tor zeigt auf, war­um bei der Dis­kus­si­on um ei­ne an­ge­mes­se­ne Auf­sichts­rats­vergütung ein kla­res An­for­de­rungs­pro­fil not­wen­dig ist und dass die in­di­vi­du­el­le Leis­tung bei der Vergütung berück­sich­tigt wer­den soll­te.
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 81    
BEITRAG
Dr. Eber­hard Vet­ter
Vor dem Hin­ter­grund der ge­stie­ge­nen An­for­de­run­gen an Auf­sichts­rats­mit­glie­der spricht sich der Au­tor für er­folgs­abhängi­ge so­wie leis­tungs­be­zo­ge­ne Vergütungs­kom­po­nen­ten aus.
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 82 - 83    
BEITRAG
Prof. Dr. Ro­ger Kiem
In der Un­ter­neh­mens­pra­xis wer­den zu­neh­mend ergänzend Vergütun­gen an Auf­sichts­rats­mit­glie­der durch Drit­te gewährt. Der Au­tor be­leuch­tet Zulässig­keit und Gren­zen ei­ner sol­chen Vergütungs­va­ri­an­te.
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 84 - 85    
BEITRAG
Dr. Heinz Evers
Der Au­tor gibt aus be­triebs­wirt­schaft­li­cher Sicht ei­nen Über­blick über die Ent­wick­lun­gen bei der Auf­sichts­rats­vergütung und stellt ein Kal­ku­la­ti­ons­sche­ma zur Er­mitt­lung ei­ner an­ge­mes­se­nen Fest­vergütung vor, die um er­folgs­abhängi­ge Kom­po­nen­ten ergänzt wer­den kann.
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 86 - 88    
INTERVIEW
Mat­thi­as Ko­eff­ler
In­ter­view mit Prof. Dr. Marc Stef­fen Rapp. Mit­her­aus­ge­ber Prof. Dr. Ro­de­rich C. Thümmel und Prof. Dr. Marc Stef­fen Rapp im Gespräch darüber, wie an­for­de­rungs­ge­rech­te Vergütungs­sys­te­me aus­ge­stal­tet sein soll­ten.
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 89    
DAS AKTUELLE STICHWORT
Mo­ritz Krebs / Da­ni­el Meindl
Bei der Dis­kus­si­on, ob der Auf­sichts­rat ein ei­ge­nes Bud­get er­hal­ten soll, stellt sich die Fra­ge der rech­nungs­tech­ni­schen Um­set­zung. Hier­bei gilt es, die Be­grif­fe "Kon­to" (ex­ter­nes Rech­nungs­we­sen) und "Kos­ten­stel­le" (in­ter­nes Rech­nungs­we­sen) von­ein­an­der ab­zu­gren­zen. Das ex­ter­ne Rech­nungs­we­sen hat die Auf­ga­be, al­le wirt­schaft­lich re­le­van­ten Vorfälle zu do­ku­men­tie­ren und ins­be­son­de­re un­ter­neh­mens­frem­de...
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 90    
RECHTSPRECHUNG
OLG Nürn­berg, RiBGH Prof. Dr. Lutz Strohn, Be­schluss vom 28.10.2014 - 12 U 567/13, AG 2015, S. 91.
Sach­ver­halt Der Be­klag­te war Mit­glied des Vor­stands der kla­gen­den AG. An­fang 2008 wur­de er aus wich­ti­gem Grund ab­be­ru­fen. In den letz­ten Mo­na­ten sei­ner Amts­zeit hat­te er meh­re­re Rei­sen nach Asi­en un­ter­nom­men. Die von ihm ver­aus­lag­ten Rei­se­kos­ten in Höhe von 44.400 € hat­te er sich von der Klä­ge­rin...
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 91    
RECHTSPRECHUNG
OLG München, RiBGH Prof. Dr. Lutz Strohn Ur­teil vom 05.03.2015 - 23 U 2384/14, ZIP 2015, S. 870.
Sach­ver­halt Der Be­klag­te hielt als Ge­sell­schaf­ter ei­ner Gm­bH de­ren sämt­li­che Geschäfts­an­tei­le. Zugleich war er Vor­stands­vor­sit­zen­der der kla­gen­den AG. Der Auf­sichts­rat der AG be­ab­sich­tig­te, die Gm­bH-An­tei­le vom Be­klag­ten zu er­wer­ben. Da­zu fass­te der Auf­sichts­rat ei­nen ent­spre­chen­den Be­schluss. Er mach­te...
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 92    
NEUES AUS DER DATENBANK
Han­dels­blatt Nr. 103 vom 02.06.2015, Sei­te 14
B. Frönd­hoff / D. Fo­cken­brock
Der Ab­schluss­prüfer ist für den Auf­sichts­rat ein wich­ti­ger (Kom­mu­ni­ka­ti­ons-)Part­ner bei der Ausübung sei­ner Über­wa­chungs­funk­ti­on. Der Auf­sichts­rat er­teilt nach der Wahl durch die Ak­ti­onäre dem Ab­schluss­prüfer den Prüfungs­auf­trag und tauscht sich im Hin­blick auf die Prüfung der Rech­nungs­le­gung des Un­ter­neh­mens in­ten­siv...
Aufsichtsrat vom 08.06.2015 , Heft 06 , Seite 93    
NEUES AUS DER DATENBANK
Han­dels­blatt Nr. 100 vom 28.05.2015, Sei­te 22
Ulf Som­mer
Die diesjähri­ge Haupt­ver­samm­lungs­sai­son hat nach ei­ner Ana­ly­se des Han­dels­blatts ge­zeigt, dass es den An­teils­eig­nern of­fen­bar um mehr geht als um ho­he Di­vi­den­den: Sie ver­lan­gen dem­nach vor al­lem Mit­spra­che bei den stra­te­gi­schen Wei­chen­stel­lun­gen für die Un­ter­neh­men. Ulf Som­mer lei­tet die­ses Er­geb­nis an­hand kon­kre­ter Bei­spie­le aus dem DAX ab und ana­ly­siert in die­sem Zu­sam­men­hang auch die Ent­wick­lung...
Aufsichtsrat vom 08.06.2015 , Heft 06 , Seite 93    
NEUES AUS DER DATENBANK
CORPORATE FINANCE vom 01.06.2015, Heft 06, Sei­te 183-190
Dr. Vol­ker Zim­mer­mann
In­no­va­tio­nen und tech­ni­scher Fort­schritt sind we­sent­li­che De­ter­mi­nan­ten des lang­fris­ti­gen Wirt­schafts­wachs­tums und der er­folg­rei­chen Wei­ter­ent­wick­lung von Un­ter­neh­men. Ho­he In­no­va­ti­ons­kos­ten und Fi­nan­zie­rungs­schwie­rig­kei­ten wer­den in der Pra­xis als wich­tigs­te In­no­va­ti­ons­hemm­nis­se ge­nannt. Im Rah­men der stra­te­gi­schen...
Aufsichtsrat vom 08.06.2015 , Heft 06 , Seite 93    
NEUES AUS DER DATENBANK
KoR vom 07.05.2015, Heft 05, Sei­te 265-276
Prof. Dr. Pe­ter Lor­son / Bi­an­ca Dog­ge, B.Sc. / Dr. El­len Haustein / Richard Pasch­ke, M.Sc. / Jörg Pol­ler, M.A.
Die mehr­tei­li­ge Fall­stu­die be­leuch­tet den kom­ple­xen Pro­zess der Kon­zern­ab­schluss­er­stel­lung in al­len Fa­cet­ten. Nach der Be­hand­lung we­sent­li­cher An­satz-, Aus­weis- und Be­wer­tungs­fra­gen in den ers­ten bei­den Tei­len (vgl. hier­zu „Der Auf­sichts­rat“...
Aufsichtsrat vom 08.06.2015 , Heft 06 , Seite 93    
NEUES AUS DER DATENBANK
DER BETRIEB vom 24.04.2015, Heft 17, Sei­te 964-970
RA Dr. An­ja Herb
Das Ge­setz für die gleich­be­rech­tig­te Teil­ha­be von Frau­en und Männern an Führungs­po­si­tio­nen in der Pri­vat­wirt­schaft und im öffent­li­chen Di­enst enthält für die Pri­vat­wirt­schaft weit­rei­chen­de Neu­re­ge­lun­gen. Vor­ge­se­hen sind die Einführung ei­ner fi­xen Ge­schlech­ter­quo­te von 30% für Auf­sichtsräte börsen­no­tier­ter und (qua­si-)pa­ritätisch...
Aufsichtsrat vom 08.06.2015 , Heft 06 , Seite 93    
NEUES AUS DER DATENBANK
DER BETRIEB vom 02.04.2015, Heft 14, Sei­te 787-791
Prof. Dr. Ma­thi­as Ha­ber­sack
Die Ab­be­ru­fung ei­nes Vor­stands­mit­glieds ei­ner AG ist nur aus wich­ti­gem Grund zulässig. Mit Ur­teil vom 17.02.2015 hat das OLG Frank­furt/M. ent­schie­den, dass ei­ne vom Auf­sichts­rat be­schlos­se­ne Ver­klei­ne­rung des Vor­stands im Zu­ge ei­nes un­ter­neh­mens­wei­ten Per­so­nal­ab­baus ei­nen sol­chen wich­ti­gen Grund nicht dar­stel­le. Prof. Dr. Mat­thi­as Ha­ber­sack ana­ly­siert die Ar­gu­men­ta­ti­on...
Aufsichtsrat vom 08.06.2015 , Heft 06 , Seite 93    
NACHRICHTEN
»AR0697272. In den DAX-Vorständen geht der Trend hin zu älte­ren Ma­na­gern: Wa­ren 2010 im­mer­hin 19 DAX-Top­ma­na­ger zwi­schen 40 und 45 Jah­re alt, sind es heu­te noch neun. Hin­zu kommt: In den ver­gan­ge­nen fünf Jah­ren sind von 179 Vor­stands­pos­ten 82 neu be­setzt wor­den; gleich­zei­tig ist das Durch­schnitts­al­ter der Vorstände um rund zwei Jah­re auf heu­te 54 ge­stie­gen. Das er­gibt nach ei­ge­nen An­ga­ben ei­ne...
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 94    
NACHRICHTEN
»AR0697273. Die Re­gie­rungs­kom­mis­si­on Deut­scher Cor­po­ra­te Go­ver­nan­ce Ko­dex hat am 05.05.2015 ne­ben ei­ner Rei­he klei­ne­rer Ände­run­gen drei ma­te­ri­el­le Ko­dexände­run­gen be­schlos­sen: Künf­tig soll der Auf­sichts­rat ei­ner börsen­no­tier­ten Ge­sell­schaft un­ter­neh­mens­spe­zi­fisch ei­ne Re­gel­g­ren­ze für die Zu­gehörig­keits­dau­er zu die­sem Gre­mi­um fest­le­gen (Ziff. 5.4.1 Abs. 2 DCGK). Die­se Emp­feh­lung für ei­ne un­ter­neh­mens­spe­zi­fi­sche...
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 94    
NACHRICHTEN
»AR0697271. Den Er­geb­nis­sen der ak­tu­el­len Stu­die "Vor­stands­ver­gü­tung im MDAX 2014" der Un­ter­neh­mens­be­ra­tung To­wers Wat­son zu­fol­ge be­weg­te sich die Ver­gü­tung der MDAX-Vor­stands­vor­sit­zen­den im Jahr 2014 in ei­ner Spann­brei­te von 0,8 bis 4,7 Mio. €. Im Durch­schnitt ha­be sie mit 2,4 Mio. € rund 7% höher als im Vor­jahr ge­le­gen. Um durch­schnitt­lich 23% auf 564 Mio. € hät­ten die im MDAX...
Aufsichtsrat vom 15.06.2015 , Heft 06 , Seite 94    
Partner
Aktuelle Veranstaltungen
Handelsblatt Exekutivprogramm für Aufsichtsräte 2015
Downloads
NEU im Download-Center:
Die papierlose Aufsichtsratssitzung
Diligent_Whitepaper
Studien
NEU: Aktuelle Studien zur Vergütung von Vorstands- und Aufsichtsratsorganen Vergütung Vorstandsorgane

Vergütung Aufsichtsratsorgane
Bücher
Aufsichtsrat DIGITAL
Der Aufsichtsrat als App
AR_iPad_gerade
Lesen Sie Der Aufsichtsrat auch unterwegs ganz bequem und komfortabel – digital auf Ihrem iPad, Android-Tablet oder Smartphone. Print-Abonnenten lesen die digitalen Ausgaben 2015 kostenfrei! Laden Sie die App im App Store oder bei Google Play gratis herunter.