Zur Ausschreibung der Abschlussprüfung

©Gina Sanders/fotolia.com

Das IDW hat das Positionspapier zur Ausschreibung der Abschlussprüfung aktualisiert. Darin werden u.a. Vorschläge zur praktischen Ausgestaltung des Auswahlverfahrens für Aufsichtsräte bzw. Prüfungsausschüsse und Abschlussprüfer gemacht. Weiterlesen[…]


Es handelt sich hier um kostenpflichtige Inhalte, die im Abo enthalten sind
 

T-SYSTEMS: Streit um "Bad Bank"


  Die geplante Aufspaltung der Telekom-Großkundentochter stößt auf heftige Kritik.
Zumindest grundsätzlich herrscht Einigkeit: T-Systems kann nicht weitermachen wie bisher. "In den vergangenen fünf Jahren sind unsere Umsätze kontinuierlich zurückgegangen, wir nehmen von den meisten unserer größten Kunden weniger ein", erklärte der neue Chef Adel Al-Saleh in seinem ersten Brief an die Mitarbeiter, der (...) Weiterlesen
Weitere Meldungen

EU-Regulierung: Mehr Cybersicherheit für Unternehmen?

RA Tobias Kugler

Das Thema Cyberkriminalität betrifft inzwischen fast jedes Unternehmen in Europa. Jedes achte Unternehmen war 2016 Opfer eines Cybervorfalls. 4.000 Angriffe von Erpressungstrojanern gab es jeden Tag. Die EU-Kommission hat im September diesen Jahres eine Initiative zur Verbesserung der Cybersicherheit vorgestellt. Welche Maßnahmen vorgesehen sind und welche Auswirkungen sich daraus für die Unternehmenspraxis ergeben, erläutert Rechtsanwalt Tobias Kugler aus der Sozietät Noerr im Interview. Weiterlesen[…]

Unternehmen binden zu viel Kapital

© weyo/fotolia.com

Eine aktuelle PwC-Studie zu Working-Capital-Management zeigt: Die Working-Capital-Performance von Unternehmen der DACH-Region hat sich in den vergangenen zwei Jahren verschlechtert: Das Nettoumlaufvermögen stieg zwischen 2015 und 2016 um zwei Prozent – von 49 auf 50 Tage – an. Weiterlesen[…]

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten!

©AnatolyTiplyashin/fotolia.com

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und erholsame Tage mit Ihren Liebsten. Weiterlesen[…]

Belegschaftsaktien für alle?

©number1411/fotolia.com

Manager trommeln für mehr Kapitalbeteiligung der Mitarbeiter. Bisher kommen Belegschaftsaktien jedoch häufig nur kleinen Kreisen zugute, zeigt eine neue Studie im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung. Das Potenzial für mehr Beteiligung wird oft noch nicht ausgeschöpft. Dabei könnte eine stärkere Mitbestimmung Unternehmen nachhaltiger machen. Weiterlesen[…]

Steuerabteilung 4.0: „Wer schläft, riskiert abgehängt zu werden“

Dr. Peter Bömelburg

In vielen Unternehmen ist die Steuerabteilung 4.0 bereits Realität. Steuerprozesse laufen zunehmend automatisiert ab, was einerseits Kosten senkt. Zugleich müssen aber Budgets für die Beratung bei Spezialthemen erhöht werden. Auch Outsourcing kommt eine ganz neue Bedeutung zu. Wie Unternehmen sich zukunftsfit machen und Risiken abfedern können, erklärt Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dr. Peter Bömelburg, Geschäftsführender Partner bei der Kanzlei Rödl & Partner, Nürnberg. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Top