Online-Meldungen

Wie steht es um die Reputation der Dax-CEOs?

© Sergey Nivens/fotolia.com

Daimler-Chef Dieter Zetsche verfügt in der Bevölkerung unter den 30 Dax-CEOs über die beste Reputation. Dies ergab eine repräsentative Bevölkerungsumfrage des Wirtschaftsforschungsinstituts Dr. Doeblin im Dezember 2015 („CEO-Reputationsmonitor“). Das Institut bildet den CEO-Reputationsmonitor aus sechs Einzel-Indikatoren: Sympathie, Kompetenz und Persönlichkeit, Glaubwürdigkeit, soziale Empathie, CSR-Engagement sowie Verbundenheit mit dem Standort Deutschland. Zetsche liegt bei jedem der […] Weiterlesen

Missbrauchsbekämpfung bei Leiharbeit und Werkverträgen

© Coloures-pic /fotolia.com

Der Bundesrat will Arbeitnehmer besser vor Ausbeutung schützen. Mit einer Entschließung fordert er daher die Bundesregierung auf, zeitnah einen Gesetzentwurf vorzulegen, um den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen zu verhindern. Der Gesetzentwurf solle unter anderem eine Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten einführen, den so genannten „Equal-Pay“-Grundsatz etablieren und dem Betriebsrat mehr Informationsrechte einräumen. Die Länderkammer möchte […] Weiterlesen

Neue Analyse zur Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung

© Marco Scisetti / fotilia.com

Die internationale Wirtschaftskanzlei Allen & Overy LLP hat eine neue Analyse zur Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung der DAX-30-Unternehmen veröffentlicht. Der Prozess der Ausgestaltung der Vergütungssysteme hat sich im Allgemeinen zwar zunehmend standardisiert, dennoch wurden in einigen Unternehmen erneut Änderungen vorgenommen. Dabei stand die Feinjustierung von Parametern für die erfolgsbezogene variable Vergütung im Mittelpunkt, um – wie […] Weiterlesen

Hermesdeckungen helfen beim Auslandsgeschäft

© furuoda/ fotolia.com

Bis zum Jahr 2030 wird sich das Welthandelsvolumen fast vervierfachen. Der Schritt auf ausländische Märkte ist daher eine große Chance für Unternehmen. Neben dem Engagement für Handelserleichterungen und dem Abschluss bilateraler und multilateraler Freihandelsabkommen, ist für deutsche Exporteure auch eine verlässliche Exportfinanzierung entscheidend. Deshalb unterstützt die Außenwirtschaftsförderung des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) Exportgeschäfte durch Garantien, so genannte […] Weiterlesen

Repräsentationsaufwendungen unter der Lupe

© Lukas Gojda/fotolia.com

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich in zwei neuen Entscheidungen mit der Frage beschäftigt, unter welchen Umständen Unternehmen Aufwendungen für die Veranstaltung von Golfturnieren als Betriebsausgaben abziehen können. Durch den Betrieb veranlasste Aufwendungen sind grundsätzlich von den Betriebseinnahmen abzuziehen. Eine Ausnahme davon macht das Einkommensteuergesetz (EStG) aber für solche Kosten, die mit der gesellschaftlichen Stellung des […] Weiterlesen

Top