Heft-Nachrichten

Abonnementpreis 2019

Aufgrund allgemeiner Kostensteigerungen müssen wir den Preis für Ihr Jahresabonnement von „Der Aufsichtsrat“ ab 01.01.2019 auf 286 € p.a. zzgl. 12 € Versandkosten erhöhen. Im Abopreis inkludiert sind jeweils drei Zugänge zu unserem Online-Portal sowie der Zugriff auf die digitalen Ausgaben im Rahmen der App. Informationen zu unseren vergünstigten Gremien-Abonnements finden Sie unter: » https://www.fachmedien.de/der-aufsichtsrat-gremienabo

weiterlesen

Nicht nur die Digitalisierung stellt Aufsichtsräte vor neue Herausforderungen

Am 07.11.2018 fand die 8. Fachtagung für Aufsichtsräte der Handelsblatt Fachmedien unter dem Motto „Verantwortungsvolle Aufsicht – effizienter Rat: Zukunft Aufsichtsrat“ statt. Für einige Diskussionspunkte sorgte der am Vortag von der Regierungskommission veröffentlichte Entwurf des überarbeiteten Deutschen Corporate Governance Kodex. Doch zunächst nahm der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Prof. Dieter Kempf, eines der größten aktuellen Risiken für Unternehmen in den Blick:

weiterlesen

Konjunktur begünstigt Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung

Die aktuelle „Vergütungsstudie 2018“, die von der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC und dem Lehrstuhl für Wirtschaftsprüfung und Corporate Governance der Goethe-Universität Frankfurt am Main in Kooperation erstellt wurde, hat die Vergütungsentwicklung bei Vorständen und Aufsichtsräten der vier wichtigsten deutschen Börsenindizes für die Vergütungsjahre 2014 bis 2017 analysiert. Einbezogen wurden alle Unternehmen, die am 31.12. des jeweiligen Jahres im DAX, MDAX, SDAX und TecDAX gelistet

weiterlesen

Studie: Nur 23% aller Change-Projekte sind erfolgreich

Die Erfolgsquote durchgeführter Veränderungen in Deutschland liegt lediglich bei 23%, so ein Ergebnis der aktuellen „Change-Fitness-Studie 2018“ der Mutaree GmbH, für die 368 Teilnehmer aus Top- und Mittel-Management sowie Mitarbeiter aus Unternehmen aller Branchen und Größen zum Status quo ihrer Veränderungsfähigkeit und -bereitschaft befragt wurden. Auf die Frage, wie „change-fit“ die Teilnehmer ihr Unternehmen auf einer Skala von eins (gar nicht) bis zehn (außerordentlich) einschätzen, bewerteten

weiterlesen

Digitalisierung klappt nur mit der richtigen Führungskraft

Digitale Technologien entwickeln sich rasant weiter und verlangen den Fachkräften in ihrem Arbeitsalltag einiges ab. Vor diesem Hintergrund wird der Führungsstil wichtiger denn je. Aber wie sieht richtige Führung im Zuge der Digitalisierung aus? Deutschlands Fachkräfte haben jedenfalls klare Vorstellungen davon, wie sie geführt werden möchten. 94% bevorzugen einer aktuellen Studie der Online-Jobplattform StepStone und des Kienbaum Instituts @ ISM unter 13.500 Fach- und Führungskräften zufolge eine

weiterlesen

Leitlinien für eine nachhaltige Vorstandsvergütung

Ein Arbeitskreis namhafter Aufsichtsratsvorsitzender börsennotierter Unternehmen in Deutschland sowie Vertreter wesentlicher institutioneller Investoren, Wissenschaftler und Corporate Governance-Experten hat Best Practice-Leitlinien für eine einfache und an einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung ausgerichtete Vorstandsvergütung erarbeitet. In einem jetzt veröffentlichten Grundsatzpapier empfehlen sie Kernelemente für die Ausgestaltung einer nachhaltigen Vorstandsvergütung in börsennotierten Gesellschaften,

weiterlesen

Blockchain kommt in Unternehmen an

Die Blockchain verändert die Unternehmenswelt nachhaltig und mit rasantem Tempo. Entsprechend setzen sich vier von fünf Unternehmen (84%) intensiv mit der Technologie auseinander. 15% von ihnen nutzen Blockchain bereits. Das ergab eine aktuelle Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers zum Entwicklungsstand und Potenzial der Blockchain-Technologie in der Unternehmenswelt. Die Studie zeige, dass 20% der Firmen das Thema Blockchain eingehend erforschten, 32%

weiterlesen

Studie: Führung und Aufsicht 2018

„Deutsche Aufsichtsratsmitglieder sind zu alt, zu risikoscheu und verfügen häufig nicht über die notwendigen Fähigkeiten“ – so fasste das Handelsblatt die Ergebnisse einer am 17.05.2018 veröffentlichten Befragung von 20 Führungskräften zusammen. Diesem Bild widerspricht nun zumindest für das Gesundheits- und Sozialwesen eine Online-Befragung der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Curacon. Befragt wurden über 350 Unternehmensführer und Aufsichtsräte von Einrichtungen des Gesundheits- und

weiterlesen
Top