Kategorien

7. Speyerer Tagung zu Public Corporate Governance


©Sashkin/fotolia.com

Am 08. und 09.04.2019 findet unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Michèle Morner (Lehrstuhl für Personal, Führung und Entscheidung im öffentlichen Sektor, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer) und Prof. Dr. Ulf Papenfuß (Lehrstuhl für Public Management & Public Policy, Zeppelin Universität Friedrichshafen) die 7. Speyerer Tagung zu Public Corporate Governance unter dem Titel „Aktuelle Herausforderungen für das Beteiligungsmanagement von Kommunen, Ländern und Bund“ statt. Tagungsort ist die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.

Die Tagung richtet sich an Beteiligungsmanagerinnen und -manager sowie Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter der öffentlichen Hand, Vorstände, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer in öffentlichen Unternehmen, Akteure der öffentlichen Finanzkontrolle sowie Politikerinnen und Politiker, Abgeordnete, Ratsmitglieder aus Bund, Ländern, Städten und Kommunen, die als Aufsichtsräte oder Entscheiderinnen und Entscheider in Unternehmen mit öffentlicher Beteiligung und der öffentlichen Verwaltung verantwortlich sind.

Die Themen im Überblick:

  • Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse – Relevanz und Potenziale der Beteiligungssteuerung,
  • Möglichkeiten und Grenzen der Beteiligungssteuerung,
  • Kooperatives Beteiligungsmanagement – Wege der Zusammenarbeit und Synergien im Konzern,
  • Synergie, Spezialisierung, Mobilisierung: Impulse für ein modernes Beteiligungsmanagement,
  • Synergien und Zusammenarbeit im Klinikenverbund,
  • Synergien und Zusammenarbeit im Konzern Stadt,
  • Evaluation des Frankfurter Public Corporate Governance Kodex – Diversity, Risikomanagement und Compliance,
  • Vergleichsstudie zu Personaleinsatz im öffentlichen Beteiligungsmanagement – Anforderungen und praktsiche Umsetzung.

Ausgewählte Referenten:

  • Michael Ebling, Oberbürgermeister Stadt Mainz, Präsident Verband kommunaler Unternehmen e.V.;
  • MD Stefan Ramge, Leiter der Abteilung Beteiligungen, Bundesministerium der Finanzen;
  • Detlef Raphael, Beigeordneter Deutscher Städtetag;
  • Christian Specht, Erster Bürgermeister Stadt Mannheim.

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung und zu den Referenten sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.


Top