Kategorien

Baufi24 mit neuem Aufsichtsrat


Mit dem neuen Aufsichtsrat sieht sich Baufi24 gut aufgestellt für das weitere Unternehmenswachstum. | © KB3 / fotolia.com

Nachdem Baufi24 im Januar 2020 die Umwandlung zur AG vollzog, hat die Hauptversammlung des Baufinanzierungsvermittlers nun einen Aufsichtsrat gewählt. Zum Aufsichtsratsvorsitzenden wurde Michiel Goris, ehemals Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG sowie Vorstandsmitglied der ING-DiBa, ernannt. Seine Stellvertretung übernimmt Dr. Edeltraud Leibrock.

Baufi24 ist ein Webportal für private Baufinanzierungen. Künftige Hausbesitzer erhalten Informationen rund um das Thema Baufinanzierung und Immobilienkauf/-bau. In seinem Leistungsportfolio vergleicht das Unternehmen die Angebote von rund 450 Banken. „Mit dem neuen Aufsichtsrat sind wir perfekt aufgestellt für das weitere Unternehmenswachstum“, erklärt Tomas Peeters, Vorstandsvorsitzender von Baufi24. „Unternehmertum, Strategie, Vertrieb, Immobilienfinanzierung, Fintech, künstliche Intelligenz und Recht: Alle wichtigen Kompetenzen sind im neuen Aufsichtsrat abgebildet. Besser geht es nicht.“

So ist der neue Baufi24-Aufsichtsrat besetzt

Aufsichtsratsvorsitzender Michiel Goris hat sich in der Branche mit den Vorstandstätigkeiten für die Interhyp AG und die ING-DiBa einen Namen gemacht. Aktuell ist er Mitglied im Advisory Board von Facile.it in Italien. In beratender Funktion ist er bei Viisi Hypotheken in den Niederlanden, Auxmoney in Deutschland sowie Molo Finance in Großbritannien tätig. Dr. Edeltraud Leibrock ist Partnerin und Geschäftsführerin von Connected Innovations in Hamburg, ehemaliger Vorstand der KfW-Bankengruppe für IT und Prozesse sowie derzeitig Mitglied in mehreren Boards von Fintechs und Artificial-IntelligenceInitiativen.

Ebenfalls in den Aufsichtsrat berufen wurden Bettina Stark und Dr. Mathias Schlichting. Bettina Stark leitete als Generalbevollmächtigte bis 2019 den Bereich „Privatkunden“ bei der Deutschen Kreditbank AG (DKB) und ist Mitglied des Finanzausschusses des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Dr. Mathias Schlichting ist Partner der Kanzlei Dierkes & Partner sowie Aufsichtsratsvorsitzender der CLIQ Digital AG. Als Rechtsanwalt ist er auf Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht spezialisiert.

Franchisegeschäft wird weiter ausgebaut

Erst vor wenigen Wochen hatte Baufi24 das FinTech-Unternehmen LoanLink übernommen. Es ist mit seiner Software FinLink Marktführer für Baufinanzierungs-CRM in Deutschland. In den  kommenden  Monaten wird Baufi24vor  allem  das  Franchisegeschäft weiter intensivausbauen.  Allein  im  ersten  Halbjahr  2020 kamen – trotz der Corona-Pandemie – 24 neue Geschäftsstellen in ganz Deutschland hinzu.  Die Umwandlung zur AG vollzog Baufi24 im Januar 2020. Die Vorstände sind Tomas Peeters (Vorstandsvorsitzender),  Başar  Caniperk,  Michael  Lorenz  sowie  Stephan  Scharfenorth  und Gernot Schusser. Peeters wechselte im März 2020 von der Interhyp AG zu Baufi24. Caniperk und Schusser sind die Gründer der LoanLink GmbH.

(Baufi24/ RES JURA Redaktionsbüro)


Top