Interview

Compliance betrifft auch den Aufsichtsrat

Verschiedene Skandale haben immer wieder die Frage aufkommen lassen, ob sich der Aufsichtsrat ausreichend mit Compliance befasst. Im Gespräch mit Prof. Dr. Roderich C. Thümmel erläutert Hartmut Bäumer, worauf sich der Blick des Aufsichtsrats richten muss.

weiterlesen

Start-ups verlangen Flexibilität

Stellen Start-up-Unternehmen besondere Anforderungen an den Aufsichtsrat? Im Gespräch mit Prof. Dr. Roderich C. Thümmel erläutert Christian Werner, in welchen Punkten sich die Aufsichtsratsarbeit dort von der in etablierten Unternehmen unterscheidet.

weiterlesen

Wir brauchen ein digitales Enablement für den Aufsichtsrat

Die Digitalisierung beschäftigt Unternehmen und verändert Märkte. Aber beschäftigen sich auch Aufsichtsräte ausreichend mit diesem Thema? Im Gespräch mit Prof. Dr. Roderich C. Thümmel erläutern Sabrina Biedenbach und Simone Menne, wo sie Handlungsbedarf sehen.

weiterlesen

Was macht einen guten Aufsichtsrat aus?

Neben den fachlichen Qualifikationen muss ein guter Aufsichtsrat auch besondere persönliche Fähigkeiten mitbringen. Im Gespräch mit Prof. Dr. Roderich C. Thümmel erläutert Klaus F. Jaenecke, worauf dabei heute – auch jenseits von Modeerscheinungen – Wert gelegt werden sollte.

weiterlesen

D&O-Versicherer unter Druck

Quo vadis D&O-Versicherung? Im Gespräch mit Prof. Dr. Roderich C. Thümmel erläutert Michael Hendricks, worauf Aufsichtsräte beim Abschluss einer D&O-Versicherung besonders achten sollten und warum er eine gesonderte Versicherung für Aufsichtsräte für zwingend hält.

weiterlesen

Komplexität bei Banken ist höher

Die Aufsichtsratstätigkeit in einer Bank ist besonderen Anforderungen unterworfen. Handelt es sich zusätzlich um die Tochtergesellschaft eines ausländischen Unternehmens, kommen kulturelle Unterschiede hinzu. Im Gespräch mit Prof. Dr. Roderich C. Thümmel erörtert Dr. Lutz Raettig die sich hieraus für die Aufsichtsratsmitglieder ergebenden Herausforderungen.

weiterlesen

Eine Neuorientierung der Vergütungspolitik tut not

Die öffentliche Diskussion über die Angemessenheit von Vorstandsbezügen ebbt angesichts der auch im vergangenen Jahr bei verschiedenen Unternehmen wieder zu beobachtenden Anstiege nicht ab. Im Gespräch mit Prof. Dr. Roderich C. Thümmel erläutert Dr. Heinz Evers die jüngsten Entwicklungen und benennt notwendige Korrekturen.

weiterlesen

Es gibt genügend qualifizierte Frauen

Seit etwas über zwei Jahren gibt es jetzt eine „Frauenquote“ für die Besetzung der Aufsichtsräte börsennotierter und voll mitbestimmter Unternehmen. Im Gespräch mit Prof. Dr. Roderich C. Thümmel erläutern Monika Schulz-Strelow und Elke Benning-Rohnke, was das Gesetz gebracht hat und welche Schlussfolgerungen sich aus den Erfahrungen ziehen lassen.

weiterlesen
Top