Inhaltsverzeichnis

Sie suchen das Inhaltsverzeichnis einer älteren Ausgabe von Der Aufsichtsrat? Die
Übersicht aller in der Datenbank verfügbaren Ausgaben finden Sie in der Bibliothek der Recherche-Datenbank.

Inhaltsverzeichnis
06

15.6.2020

Gastkommentar
Beiträge

Aufsichtsratstätigkeit im Umbruch
Dr. Sebastian Pacher / Dr. Katharina Dyballa

Wie verändern sich die Rolle und das Selbstverständnis von Aufsichtsräten? Der Beitrag beleuchtet diese Frage auf Basis einer aktuellen Erhebung unter Aufsichtsräten und Vorständen. Die Ergebnisse der Befragung zeigen, dass viele Aufsichtsräte den Wunsch haben, sich noch stärker mit nach vorne gerichteten Themen zu befassen. Das impliziert eine optimierte Zusammensetzung und Organisation der Gremien.

82 ‑ 84, AR1335232


Professionalisierung des Aufsichtsrats im Lichte der CSR-Reformen
Oliver Scheid / Sean Needham

Nachhaltigkeit hat unmittelbare Auswirkungen auf die Arbeit des Aufsichtsrats, da dieser im Rahmen seiner Überwachungsfunktion vermehrt nachhaltigkeitsbezogene Chancen und Risiken berücksichtigen muss. Zudem stellt die steigene Anzahl gesetzlicher Novellierungen mit Nachhaltigkeitsbezug den Aufsichtsrat vor neue Herausforderungen. Um der hohen Relevanz von CSR-Aspekten entsprechen zu können, sollte sich der Aufsichtsrat in Zukunft (noch) stärker professionalisieren.

85 ‑ 87, AR1332935


Frauenquote entfaltet sich dank Talent Management
Harald Ackerschott

Je höher die ausgewiesene Personalkompetenz im Aufsichtsrat, desto größer der Frauenanteil auf der obersten Führungsetage. Das ist das wesentliche Ergebnis einer aktuellen Bestandsanalyse in drei der bedeutendsten deutschen Aktienindizes. Sie ging der Frage nach, ob und in welchem Maße die Mitglieder der obersten Kontrollgremien Talent-Management-Expertise für ihre Aufgabe ausweisen. Und ob sich das im Anteil der Frauen in Spitzenpositionen der betreffenden Unternehmen niederschlägt. Das Ergebnis ist eindeutig.

88 ‑ 89, AR1335230

Interview
Das aktuelle Stichwort
Rechtsprechung
Nachrichten
Bücher

Top